Mein Spezialgebiet in der Fotografie sind Hochzeiten, weil ich als Mensch mit Gefühl Hochzeiten einfach Liebe und leidenschaftlich bei allen Momenten dabei sein möchte.

Das Gefühl zweier sich liebender Menschen perfekt einzufangen, echte Emotionen, natürliche Aufnahmen, weiche Töne, schöne Farben, das beschreibt meinen Fotostil wohl am besten. Es würde mich sehr freuen euren besonderen Tag in Österreich, Wien, Niederösterreich, Burgenland bis in die Steiermark ja für die Ewigkeit festhalten zu dürfen. Schreibt mir ein E-Mail ich brenne darauf, mehr über euch und eure Liebesgeschichte zu erfahren!

Die Kirchliche oder Standesamtliche Trauung

Professionelle Hochzeitsfotos, kirchliche oder standesamtlich Trauung 

vom Detail der Blumendekoration, über die Hochzeitsgäste,

dem Ja-Wort und Ringwechsel,

bis hin zur Gesamtaufnahme - nichts entgeht meiner Kamera.

Dabei fotografiere ich äusserst diskret, damit ihr die Trauung und diesen einzigartigen Moment in vollen Zügen geniessen könnt.

Der Ringwechsel eines der Highligt der Trauung, diese Momente werden mit

viel Erfahrung und Leidenschaft festgehlaten.

 

Der Auszug aus der Kirche oder Standesamt darf natürlich nicht fehlen.

Authentische Momente werden professionell festgehalten

 

 

Das Brautpaarshooting

Für die meisten Paare steht es außer Frage, das Brautpaarshooting am Hochzeitstag durchzuführen, doch hier stellt sich die Frage, ob vor oder nach der Trauung.  Hier findet ihr Vor- und Nachteile der zwei Varianten.

Das Shooting vor der Trauung ist nicht ganz so geläufig, kann aber gerade bei Zeitmangel eine perfekte Lösung sein.

Das Shooting nach der Trauung

Damit euch eure Gäste während des Shootings nicht vermissen, solltet ihr am besten eine kleine Ablenkung einplanen. Beispielsweise den Sektempfang (Agape)

Bei meinen Fotos stehen Emotionen und Gefühle im Vordergrund und ich selbst versuche stets unauffällig im Hintergrund zu sein.

Mir ist es wichtig, dass die Brautpaare ihre Hochzeit genießen können, und sich nicht von der Kamera verfolgt fühlen. Außerdem sollen sie sich nicht dazu gedrängt fühlen, gewisse Klischees erfüllen zu müssen. Seid einfach so, wie ihr seid, und gebt euch dem Moment hin. So entstehen die perfekten Hochzeitsfotos schon fast von selbst. 

Du möchtest wissen, wann soll ich etwas planen oder wann soll ich mich um gewisse Dinge kümmern. Dann hilft dir sicher meine Hochzeits-Checkliste weiter.